Presseerklärung: Kopftuchverbot an Schulen – unnötige Diskussion

„Die Diskussion um ein Kopftuchverbot für Kinder an Schulen ist eine diskriminierende und unnötige Diskussion“, erklärt Burhan Kesici, Vorsitzender des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland. Die Forderung der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, ein Kopftuchverbot an Schulen prüfen zu lassen, bezeichnete Burhan Kesici als eine unnötige, diskriminierende und die Religionsfreiheit verletzende Diskussion. Sie führe zu Read more about Presseerklärung: Kopftuchverbot an Schulen – unnötige Diskussion[…]

Schura Rheinland-Pfalz, Landesverband der Muslime besucht Bistum Mainz und zeigt Solidarität

Schura Rheinland-Pfalz besuchte am zweiten Ostersonntag den Gottesdienst im Mainzer Dom und zeigte Solidarität nach den Anschlägen in Srilanka. „Unsere Betroffenheit ist groß. Wir vermittelten die Zuversicht, dass die Muslime in Rheinland-Pfalz mit ihnen fühlen und beten. Terror ist unser gemeinsamer Feind, den wir nur gemeinsam besiegen können. Indem wir für die Opfer gemeinsam trauern und Read more about Schura Rheinland-Pfalz, Landesverband der Muslime besucht Bistum Mainz und zeigt Solidarität[…]

Schura Rheinland-Pfalz verurteilt die Anschläge in Srilanka aufs Schärfste!

Liebe Geschwister, mit großer Betroffenheit haben wir von den Anschlägen auf die Kirchen während der Ostergottesdienste und Hotels in Srilanka erfahren. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und Verletzten. Unsere Trauer nach den Christchurch-Anschlägen wurde wiederbelebt. Wir verurteilen diese grausame Tat aufs Schärfste und wünschen unseren christlichen Freunden unser aufrichtiges Beileid.Den Verletzten wünschen wir eine Read more about Schura Rheinland-Pfalz verurteilt die Anschläge in Srilanka aufs Schärfste![…]

Schura Rheinland-Pfalz verurteilt die Anschläge in Christchurch auf das Schärfste!

Den Terroranschlag auf zwei Moscheen in „Christchurch“ nannte Vorsitzender Schura Rheinland-Pfalz Akif Ünal feige, abscheulich und grausam. „Er trifft unsere Geschwister Mitten im friedvollen Freitagsgebet. Die kaltblütige Ermordung zahlreicher unschuldiger Muslime ist ein Angriff auf die Religionsfreiheit. Er ist auf das Schärfste zu verurteilen. Wir lassen uns durch solche unmenschlichen, feigen Anschläge nicht einschüchtern.“ Unseren Read more about Schura Rheinland-Pfalz verurteilt die Anschläge in Christchurch auf das Schärfste![…]

Pressemitteilung zur Schließung der Al-Nur Kindertagesstätte in Mainz

Mit tiefem Bedauern haben wir von der Schließung der Al-Nur Kindertagesstätte in der Trägerschaft der Arab-Nil Moscheegemeinde in Mainz erfahren. Nach Überprüfung durch das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung wurde der Kita die Betriebserlaubnis entzogen.  Wir müssen nun leider feststellen, dass unsere Bemühungen und Gespräche im Sinne einer einvernehmlichen Lösung für die Kinder, Eltern Read more about Pressemitteilung zur Schließung der Al-Nur Kindertagesstätte in Mainz[…]

Pressemitteilung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 02.Februar

Mainz, den 04.Februar 2019 Pressemitteilung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung der SCHURA Rheinland-Pfalz – Landesverband der Muslime Die außerordentliche Mitgliederversammlung der Schura Rheinland-Pfalz (Schura RLP) hat am vergangenen Samstag, 02.02.2019, mit reger Beteiligung stattgefunden. Wesentlicher Bestandteil der Versammlung war die Implementierung einer Schura RLP Clearingstelle, um als Religionsgemeinschaft ein strukturiertes Qualitätsmanagement einzuführen. Somit sollen eventuell auftretende Konflikte Read more about Pressemitteilung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 02.Februar[…]

Beheimatung der Muslime in RLP nur mit Beteiligung der Religionsgemeinschaften möglich – wir sind bereit.

Pressemitteilung zur Veröffentlichung der Gutachtenergebnisse des Landesministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz über die islamischen Religionsgemeinschaften #SCHURA #Rheinland-Pfalz – Landesverband der Muslime Ünal: „Die Gutachten bestätigen, dass es sich bei der Schura Rheinland-Pfalz um eine Religionsgemeinschaft handelt.“ „Die Gutachter haben auch im Zusatzgutachten bestätigt, dass es sich bei der Schura Rheinland- Pfalz um eine Read more about Beheimatung der Muslime in RLP nur mit Beteiligung der Religionsgemeinschaften möglich – wir sind bereit.[…]

Gut besuchte Mitgliederversammlung am 06. Juni 2018

Und das ist der neu gewählte Vorstand der Schura Rheinland-Pfalz, Landesverband der Muslime. Zum neuen Vorsitzenden wurde der bisherige Schriftführer Akif Ünal gewählt. Sein Stellvertreter wird Asmir Lukac, Kassenführer blieb Dr. Fatih Sarı. Zur Schriftführerin wurde Selma Emekci gewählt. Neben Ali Mehieddin, Ahmad El-Dor, Samy El-Hagrasy, Abdullah Ergün haben wir Schwester Ayla Gönc als Beisitzerin gewinnen Read more about Gut besuchte Mitgliederversammlung am 06. Juni 2018[…]

Schura Rheinland-Pfalz lehnt Kopftuchverbote entschieden ab!

Schura RLP- Landesverband der Muslime ist sehr besorgt über die aktuelle Diskussion über ein Kopftuchverbot für Schülerinnen. In einem Land, in dem mehrere Religionsgemeinschaften, gestützt auf die Religionsfreiheit, zusammenleben, stellen wir uns die Normalität so vor, dass Menschen individuelle religiöse Symbole tragen, Ihre religiöse Praktiken frei leben und Ihre Kinder im Sinne der Erziehung an Read more about Schura Rheinland-Pfalz lehnt Kopftuchverbote entschieden ab![…]